„Weinwanderung“ am 11.05.19

Marika

Am vergangenen Samstag, dem 11.05.19, hatte unsere Seniora Karo eine Weinwanderung durch die Weinberge des Siebengebirges geplant. Da jedoch das Wetter nicht mitspielte, fiel diese wortwörtlich ins Wasser.

Stattdessen machten wir uns, entsprechend unseres Prinzips der Spontaneität, von unserem Treffpunkt am Bonner Hauptbahnhof auf in das nahegelegene Wirtshaus Salvator.

Dort hatten wir bereits den ein oder anderen Stammtisch, weshalb die Wahl schnell klar war. Bei Bier, Schweinebraten und einem heiß ersehnten Apfelstrudel führten wir interessante Gespräche und verbrachten ein paar schöne gemeinsame Stunden. Anschließend ließen wir den Tag bei einem gemeinsamen Bummel ausklingen.