Fuxenkneipe

Sophie Clemens

Das Sommersemester hat begonnen und wie könnte man dieses besser starten, als mit einer Fuxenkneipe?

Am vergangenen Freitag eröffneten unsere Füxe deshalb das Semester und durften dabei viele bekannte, aber auch neue Gesichter begrüßen. Drei Farbenschwestern der AV Asteria Rostock, weitere drei Farbenschwestern der WKStV Unitas Clara Schumann und einige Gäste verbrachten einen Abend voller Gesang, Gelächter und guter Gespräche mit uns.

Unsere liebe Bundesschwester Vanessa leitete uns durch einen unterhaltsamen und schönen Abend. Gemeinsam mit ihren Confüxen überraschte sie die Hohen Damen und Damen mit einer bis dahin noch nicht vorhandenen Fuxenstrophe. Das Inoffiz mündete in einem lustigen Fuxenulk, in dem die anwesenden Damen zu lebendigen Gemälden wurden. Nach der Kneipe ließen wir den Abend locker ausklingen und können außerdem mit viel Freude einen neuen Fux in unseren Reihen begrüßen!

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei unseren Farbenschwestern der AV Asteria Rostock und der WKStV Unitas Clara Schumann für ihren Besuch bedanken, bei unserem Bierorgler Alwin für die tolle musikalische Unterstützung und bei den Herren der B! der Norddeutschen und Niedersachsen dafür, dass wir bei ihnen zu Gast sein und unsere Kneipe feiern durften!

Wir freuen uns auf ein neues Semester mit tollen Aktivitäten, welche hoffentlich mindestens genauso viel Freude bereiten werden wie dieser Semesterstart!